Landesgedächtniskapelle

Gedächtnisort für alle Opfer von Gewalt

Unter dem Hauptschiff der Basilika befindet sich die Landesgedächtniskapelle, die 2011 neugestaltet wurde. Sie ist ein Gedächtnisort für alle Opfer von Gewalt. Ein Ort, der dem Leid und der Sprachlosigkeit gegenübersteht. Ein Ort zeitgenössischer Architektur von Andreas Cukrowicz und Simon Metzler Architekturbüro Cukrowicz-Nachbaur (Bregenz). Ein Ort zeitgenössischer Kunst von Matt Mullican (New York, Berlin). Ein Ort des Trostes im Fundament und doch hoch über allem. Ein Ort, gewidmet der Würde aller Menschen, die unantastbar ist. Andreas Cukrowicz und Simon Metzler fragten sich: Was tut eine Person, wenn sie nicht weiter weiß? In vielen Fällen zündet sie eine Kerze an. Es galt Licht in diesen unterirdischen Raum zu bringen. Deshalb wurde eine Öffnung in die Außenwand gebohrt, die an dieser Stelle fast sechs Meter dick ist. Mitte März und Mitte September gelangen durch diese Röhre Sonnenstrahlen direkt auf den Schrein mit den Erinnerungsstücken.

Führungen

Wir bitten um Voranmeldung.
Dauer: rund 30 Minuten
Preis pro Führung: Eur 50,-

Kontakt & Anmeldung
Wallfahrtsamt Rankweil
Liebfrauenberg 10
6830 Rankweil
T +43 5522/44224
office@basilika-rankweil.at