Corona-Informationen

Katholische Pfarre Rankweil

Pfarrbüro

Weil das Pfarrbüro als öffentlicher Raum gilt, ist für Besucher das Tragen einer FFP2-Maske als Pflicht. Wir bitten außerdem für Verständnis, dass aufgrund der Raumgrößen bis auf weiteres maximal eine Person eingelassen werden kann.
Im Übrigen empfehlen wir, auch weiterhin bei allen Anliegen uns zuerst anzurufen. Wahrscheinlich lässt sich bereits so einiges klären.

Kirchen und Kapellen

Wir freuen uns, Sie zu unseren Werktags- und Sonntagsgottesdiensten einzuladen. Zum Schutz vor einer Ansteckung haben wir beim Feiern der öffentlichen Gottesdienste jedoch folgende Schutzmaßnahmen zu beachten:
Hände desinfizieren, Tragen einer FFP2-Maske und ein Meter Abstand halten.