Vollmondpilgerwanderung

location_onOberriet

ein schöner Erfolg

 

Auf unerwartet großes Interesse stieß die Pilgerwanderung am 09.Oktober 2022.

Die Pilgerwanderung stand unter dem Leitspruch „Mit Maria Knotenlöserin die Verwicklungen in unserem Leben lösen“. Nachmittags um 15:00 fuhren 61 Pilgerinnen und Pilger trotz leichtem Regen mit dem Bus nach Oberriet. In der Kapelle Maria Knotenlöserin im Riet gab es eine Andacht mit Pfarrer Elmar Simma. Ein spiritueller Impuls beim Platz Wichenstein gab uns Anregungen zu eigenen Gedanken. Danach wanderten wir schweigend durch Oberriet nach Meiningen. Das Wetter wurde zunehmend besser.

Nach einem Rosenkranzgebet während dem Gehen erreichten wir über Seeblickstüble / Baggersee die St. Anna Kapelle in Brederis, wo wir das Vaterunser sangen. Mittlerweile war auch der Vollmond in seiner ganzen Größe am Himmel zu sehen. In der Basilika Rankweil hielt Pfarrer Walter Juen mit uns eine Andacht, in welcher er über das Thema „Loslassen“ sprach.

Anschließend fand der Pilgertag seinen Ausklang bei einem gemütlichen Zusammensein bei Brot und Wein im Mesnerstüble.

Das Pilgerteam der Pfarre Rankweil bedankt sich bei allen, die mit uns gegangen sind.