+43 5522 / 44001   |     pfarramt@pfarre-rankweil.at

 

 

 

Nikolausaktion abgesagt

Der Nikolaus meldet sich ab ...

Die Vorbereitungen für die Nikolaus-Aktion der Pfarre sind auf Hochtouren gelaufen, ein ganzes Team an Nikoläusen, Knecht Ruprechten und Fahrern war schon organisiert, die ersten Anmeldungen sind eingetrudelt - und nun muss aufgrund der prekären Corona-Situation die Aktion für das Jahr 2020 leider abgesagt werden. Auch wenn heuer kein Hausbesuch möglich ist, so kann trotzdem ein Nikolausabend gestaltet werden. Greifen Sie doch auf den früher vor dem Einkehrbrauch verbreiteten Einlegebrauch zurück. Bei diesem trat der Nikolaus selber nicht sichtbar in Erscheinung, doch ein "Klosasäckle" zeugte davon, dass er vorbeigekommen war und einen Gruß für die Kinder hinterlassen hatte. Nehmen Sie sich mit Ihren Kindern bewusst Zeit für einen gemütlichen, familiären Abend vor dem Adventkranz. Ein stimmungsvoll gedeckter Tisch mit einer feinen Nikolausjause trägt zur besonderen Atmosphäre bei. Erzählen Sie eine Legende, die von der Güte und Hilfsbereitschaft dieses besonderen Heiligen spricht, singen Sie ein Nikolauslied, erinnern Sie sich an frühere Nikolausbesuche - und freuen Sie sich darauf, dass der Nikolaus im nächsten Jahr wieder kommen wird.

Arbeitsgruppe Nikolausaktion der Pfarre Rankweil

arrow_upward
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
OK