+43 5522 / 44001   |     pfarramt@pfarre-rankweil.at

 

 

 

St. Michael-Kirche

 

Nach einer Legende wurde den Engeln, die beim Bau der Liebfrauenkirche mitgeholfen hatten, zum Dank von den Rankweilern die St. Michael-Kirche erbaut. Sie steht auf halber Höhe des Liebfrauenberges am Hauptzugang zur Wallfahrtskirche inmitten des alten Friedhofes. Die Kirche wurde im Jahre 1300 in einem Ablassbrief zum ersten Mal erwähnt. 1533 wurde St. Michael erneut nach einer Langhauserweiterung eingeweiht. Der darunter liegende neue Friedhof wurde 1901 errichtet. Seit 2016 wird die Kirche renoviert. Die Malereien im Nazarenerstil sind besonders erhaltenswürdig. Gibt es doch nur vier Kirchen mit dieser Ausgestaltung. Für die Zukunft soll es ein besonderer spiritueller Ort mit verschiedenen Möglichkeiten geben.

Sanierung
St. Michael ist ein Kleinod unter den Kirchen Rankweils. Die Kirche liegt auf halbem Weg zur Basilika mitten im Friedhof. Der Erzengel Michael, dem diese Kirche geweiht ist, bewacht den Zugang zum Paradies, in unserem Fall zum "heiligen Bezirk". Seine Waffe, um Zudringliche und das Böse abzuwehren, ist das flammende Schwert.

Die Michaelskirche ist innen im Nazarenerstil gehalten; sie wurde in der Mitte des 19. Jhdts. von den gleichen Künstlern ausgemalt wie die Basilika Rankweil und ist so ein wichtiger Zeuge dafür, wie die Bergkirche, wie die Basilika bis 1985 genannt wurde, bis ins Jahr 1955 aussah. Die Mauern der Kirche leiden unter extremer Feuchtigkeit. Sie beherbergt einen wunderbaren Holzaltar, ausdrucksstarke Wandbilder und Statuen, deren Schönheit und Ausdruck erst jetzt wieder von den Menschen geschätzt wird, die jedoch von der Feuchtigkeit in ihrer Substanz angegriffen werden. Besonders bei den Kreuzwegstationen (siehe die beiden Bilder rechts), die aus Metall sind, ist Gefahr in Verzug. Sie sind bereits abgenommen worden.

Das Bauamt der Diözese Feldkirch hat im Jahre 2016 eine Kostenschätzung für die Restaurierung der Michaelskirche erstellt (ca. € 500.000). Im Herbst 2016 haben die Restaurierungsarbeiten begonnen. 

Liebfrauenberg 3
6830 Rankweil

arrow_upward