+43 5522 / 44001   |     pfarramt@pfarre-rankweil.at

Virtuelles Fürbitt- und Dankbuch

Mein Anliegen

In Anlehnung an die Fürbittbücher bei der Basilika und die Fürbittwand in der St.-Josefs-Kirche wollen wir allen die Möglichkeit geben, uns auch auf diesem Weg ihre Anliegen und ihren Dank zukommen zu lassen. Wir werden diese in den täglichen Messfeiern am Gnadenaltar der Basilika mit ins Gebet nehmen. Wir bitten auch euch, diese  Anliegen und den Dank im persönlichen Gebet mitzutragen.

Lieber Gott! Mach, dass das Coronavirus weggeht. DANKE!

Lieber Gott, ich möchte DANKE sagen für die vielen tausend Menschen, die im Moment ganz besonders viel leisten und für andere da sind.

Stephan Ender

DANKE für meine Familie!

Lieber Gott! Bitte beschütze Habib und seine Familie und lass sie jeden Tag etwas zu essen haben. DANKE!

Ich bete besonders für die Familien, die in beengten Räumlichkeiten zusammen wohnen und sich nicht aus dem Weg gehen können. Ich bete dafür, dass sie Möglichkeiten und Wege finden, dass sie gut durch diese schwere Zeit kommen und auch Versöhnung leben können.
Theresa Wegan

Die ganze Welt ist momentan in einer großen Krise. Viele Menschen haben ihre Arbeit verloren und ihre Existenz ist in Gefahr. Sie sind in großer Sorge, weil sie nicht wissen, wie es weitergeht. Ich bitte für alle, die voller Angst sind und sich bedroht fühlen.

Edith Schmid

Danke für die vielen Helfer, die sich um einsame und alte Menschen kümmern und diese nicht vergessen!

Für die kranken, einsamen und alten Menschen, die im Moment Ängste und Sorgen plagen.
Für die Flüchtlinge in den überfüllten Camps die keinen Zugang zu Seife und Wasser haben.
Für die Menschen im Erdbebengebiet Kroatien.
Für unsere Verstorbenen, die wir momentan unter schwierigen Bedingungen beerdigen.
Gott sei du in diesen Momenten unser Halt.

Sandra Friedle
Herr, wir erleben zur Zeit eine Weltweite Krise. Bitte halte deine schützenden Hände über uns und hilf hilf uns über diese schwere Zeit hinweg. Danke!
Ich bete für die Familien, denen der Krieg das Haus zerstört hat, die vertrieben werden aus ihrem Land und die irgendwo hingehen müssen, wo sie fremd sind, wo sie niemand kennt und niemand sie haben will.
Herr bitte tröste alle die über den Verlust eines lieben Menschen klagen, besonders meinen Freund der gerade seinen Vater verloren hat. Danke!
Johannes Vogt

Du gehst doch mit,
o Gott, auf vielen kurzen und langen Wegen des Lebens?
Du gehst doch mit,
o Gott, wenn wir sorgenvoll in die Zukunft gehen?
Du gehst doch mit,
o Gott, wenn wir Hilfe und Zuversicht brauchen?

Danke, dass du mitgehst, o Gott!

Lieber Gott, kannst du bitte 2020 löschen und neu installieren? Es hat einen Virus! Danke!

DANKE Gott, dass wir gesund sind! DANKE Gott, dass unsere Familien gesund sind! DANKE Gott, dass wir eine Familie haben! DANKE Gott, dass wir jeden Tag zu Essen haben! Auch in dieser schweren Zeit sind wir unendlich dankbar für ALLES!
Lieber Gott schenke mir Weisheit und sinnvolle Ideen für die Arbeitsaufgaben für die Schüler!
Pios Nash
arrow_upward
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
OK