+43 5522 / 44001   |     pfarramt@pfarre-rankweil.at

Virtuelles Fürbitt- und Dankbuch

Mein Anliegen

In Anlehnung an die Fürbittbücher bei der Basilika und die Fürbittwand in der St.-Josefs-Kirche wollen wir allen die Möglichkeit geben, uns auch auf diesem Weg ihre Anliegen und ihren Dank zukommen zu lassen. Wir werden diese in den täglichen Messfeiern am Gnadenaltar der Basilika mit ins Gebet nehmen. Wir bitten auch euch, diese  Anliegen und den Dank im persönlichen Gebet mitzutragen.

Lieber Gott! Mach, dass das Coronavirus weggeht. DANKE!

Lieber Gott, ich möchte DANKE sagen für die vielen tausend Menschen, die im Moment ganz besonders viel leisten und für andere da sind.

Stephan Ender

DANKE für meine Familie!

Lieber Gott! Bitte beschütze Habib und seine Familie und lass sie jeden Tag etwas zu essen haben. DANKE!

Ich bete besonders für die Familien, die in beengten Räumlichkeiten zusammen wohnen und sich nicht aus dem Weg gehen können. Ich bete dafür, dass sie Möglichkeiten und Wege finden, dass sie gut durch diese schwere Zeit kommen und auch Versöhnung leben können.
Theresa Wegan

Die ganze Welt ist momentan in einer großen Krise. Viele Menschen haben ihre Arbeit verloren und ihre Existenz ist in Gefahr. Sie sind in großer Sorge, weil sie nicht wissen, wie es weitergeht. Ich bitte für alle, die voller Angst sind und sich bedroht fühlen.

Edith Schmid

Danke für die vielen Helfer, die sich um einsame und alte Menschen kümmern und diese nicht vergessen!

Für die kranken, einsamen und alten Menschen, die im Moment Ängste und Sorgen plagen.
Für die Flüchtlinge in den überfüllten Camps die keinen Zugang zu Seife und Wasser haben.
Für die Menschen im Erdbebengebiet Kroatien.
Für unsere Verstorbenen, die wir momentan unter schwierigen Bedingungen beerdigen.
Gott sei du in diesen Momenten unser Halt.

Sandra Friedle
Herr, wir erleben zur Zeit eine Weltweite Krise. Bitte halte deine schützenden Hände über uns und hilf hilf uns über diese schwere Zeit hinweg. Danke!
Ich bete für die Familien, denen der Krieg das Haus zerstört hat, die vertrieben werden aus ihrem Land und die irgendwo hingehen müssen, wo sie fremd sind, wo sie niemand kennt und niemand sie haben will.
Herr bitte tröste alle die über den Verlust eines lieben Menschen klagen, besonders meinen Freund der gerade seinen Vater verloren hat. Danke!
Johannes Vogt

Du gehst doch mit,
o Gott, auf vielen kurzen und langen Wegen des Lebens?
Du gehst doch mit,
o Gott, wenn wir sorgenvoll in die Zukunft gehen?
Du gehst doch mit,
o Gott, wenn wir Hilfe und Zuversicht brauchen?

Danke, dass du mitgehst, o Gott!

Lieber Gott, kannst du bitte 2020 löschen und neu installieren? Es hat einen Virus! Danke!

DANKE Gott, dass wir gesund sind! DANKE Gott, dass unsere Familien gesund sind! DANKE Gott, dass wir eine Familie haben! DANKE Gott, dass wir jeden Tag zu Essen haben! Auch in dieser schweren Zeit sind wir unendlich dankbar für ALLES!
Lieber Gott schenke mir Weisheit und sinnvolle Ideen für die Arbeitsaufgaben für die Schüler!
Pios Nash

Gebet für meine Tochter Christina, um Unterstützung bei ihrer Prüfungsvorbereitung für ihre wichtige Prüfung in Europarecht. an der WU Wien. Dass sie den Lernstoff gut aufnimmt, gut abrufen kann. Das genau das zur Prüfung kommt was sie am besten beherrscht. Das sie in der Prüfung die Nerven behält. Die Prüfung findet digital statt. Ich bitte darum, dass die Technik ihres PCs in der Prüfung funktioniert.

Bitte um das Gebet, für Christina, dass ihre Lebensumstände leichter und besser werden. Sie weniger Stress ausgesetzt ist. Sie arbeitet neben ihrem Studium und hat oft mit Zeitknappheit für die Prüfungsvorbereitungen zu tun. Dies bringt sie immer wieder in Stress, dass sie schon unter Schlafstörungen leidet.

Ich bitte darum, dass sie alle Prüfungen gut besteht und jetzt vorrangig ihre Prüfung in Europarecht.

Für das Gebet für Christina bittet ihre Mama.
Bitte um einen guten Lebenspartner für meine Tochter, der ihr Respekt und Wertschätzung entgegenbringt.
Danke eine besorgte Mama

Ich bedanke mich bei allen die für mich während meiner Langzeitarbeitslosigkeit gebetet haben. Die ständigen Absagen haben mich verzweifeln lassen. Ich wusste mir keinen Rat. Nun ist Erleichterung in mein Leben gekommen. Ich habe ein Anstellungsverhältnis erhalten, dass genau auf mein Ausbildungsprofil zugechnitten ist. Ich kann mir jetzt wieder Lebensmittel leitsten, bin nicht mehr auf das Tischlein Deck Dich angewiesen und kann mir hin und wieder einen Friseurbesuch leisten. Ich kann die Heizung eingeschalet lassen und brauche nicht mehr zu frieren.

Ich habe eine schlimme und aussichtslos scheinende Situation hinter mich gebracht und wurde mit 57 Jahren nochmals in Beschäftigung genommen.

Allen die mich in da Gebet aufgenommen haben möchte ich von Herzen danken.

Eine ehemalige Langzeitarbeitslose

Guter Gott, wir erleben derzeit diese unbegreifliche Coronakrise. Was auch immer diese Krise uns sagen will, aber lass die Politiker und vor allem uns alle die große Zuversicht und das Vertrauen in dich haben, dass diese Krise unsere Welt mit der Natur und uns Menschen zu einem ebenso jetzt noch für uns unbegreiflichen Mehrwert führt. Lass dein Osterwunder in dieser Zeit für uns Menschen neu erfahrbar werden.

Bitte um das Gebet für Christina, dass sie die Kraft besitzt sich auf eine wichtige mündliche Prüfung im Juli vorzubereiten. Dass ihr dazu Kraft geschenkt wird und sie diese Prüfung gut besteht.

Danke

arrow_upward
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
OK