+43 5522 / 44001   |     pfarramt@pfarre-rankweil.at

 

 

 

AKTION.TROCKEN

Verzichte während der Fastenzeit bewusst auf Alkohol und gewinne mehr Lebensqualität - die neue App unterstützt dich dabei!

Was ist die AKTION.TROCKEN?
Bereits 1979 rief der damalige Götzner Pfarrer Wilfried Blum die „Aktion Trocken“ ins Leben und motivierte Götzner Jugendliche, in der Fastenzeit auf Alkohol zu verzichten. 2014 entstand die Idee eine App dazu zu entwickeln. In der Fastenzeit 2016 ging die App in die Pilotphase und wurde für die Fastenzeit 2017 nochmals technisch optimiert.

Alkoholfreie Tage sammeln
Mit Hilfe der AKTION.TROCKEN-App können Sie alkoholfreie Tage sammeln. Dabei geht es nicht um Abstinenz, sondern darum Alkohol bewusster zu konsumieren. Denn wer auf Alkohol verzichten kann, konsumiert selbstbestimmter. Die App dokumentiert auch jene Tage an denen Alkohol getrunken wurde und zeigt mit einem Blick, ob es ein spezielles Konsummuster oder spezielle Trinkanlässe gibt.

Gemeinsam verzichten
Mit der Gruppenfunktion können Sie gemeinsam mit Freunden, Vereins- oder Arbeitskollegen alkoholfreie Tage sammeln. Der gemeinsame Verzicht kann sehr motivierend sein. Dabei geht es nicht darum, sich gegenseitig zu überwachen, sondern um die Möglichkeit die eigenen Ergebnisse mit dem Durchschnitt der Gruppe zu vergleichen. Die einzelnen Einträge der Gruppenmitglieder bleiben natürlich anonym.

Gratis Download
Die App ist kostenlos für iOS, Android und im Web erhältlich.

App Download für Android
App Download für IPhone
Webanwendung

Weitere Informationen zur AKTION.TROCKEN finden Sie hier.

arrow_upward
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
OK